Mit diesen Tipps für Dekoration wird Weihnachten perfekt

Weihnachten steht vor der Tür. Damit es auch bei Ihnen zuhause weihnachtlich aussieht  haben wir für Sie einige Tipps für die Dekoration zum selber basteln. Diese sind leicht nach zu basteln und sehen in der Küche sowie in anderen Räumen super aus. Zudem geht es sehr schnell und braucht nur wenig Aufwand.

 

Mini Weihnachtsbäume

Für den Baum benötigt wird als erstes Papier benötigt am schönsten sieht es mit Buchseiten aus.

Diese werden nun in unterschiedlich große Stücke gerissen oder geschnitten. Als nächstes wird einen Tontopf, eine Styropor Kugel, einen Holzstab und evt. Heißkleber gebraucht.

Nachdem die Styropor Kugel in den Tontopf gelegt wurde, wird der Holzstab möglichst mittig in die Kugel gesteckt. Nun werden die Buchseiten übereinander auf den Holzstab gespießt. Damit es nach einem Weihnachtsbaum aussieht, werden diese von groß nach klein angeordnet. Für die Stabilität können Sie noch mit Heißkleber die Buchseiten an den Holzstab fest kleben. Und fertig ist der kleine Weihnachtsbaum, eine perfekte Dekoration für zu Hause.

 

Süße Schneemänner

Um kleine Schneemänner zu basteln wird ein Tontopf, eine weiße Styropor Kugel, Farbe, Geschenkband, eine kleine Hut, Heißkleber und zwei kleine Äste benötigt.

Als erstes wird der Tontopf weiß angemalt, dann mit der Öffnung nach unten hingestellt  und die Styropor Kugel auf den Topf drauf geklebt. Als nächste werden die beiden Äste links und rechts an den Topf dran geklebt, das stellt die Arme vom Schneemann da. Jetzt wird das Gesicht mit der Farbe auf die Styropor Kugel gemalt: die Augen werden zwei schwarze Punkte , als Nase wird eine orange Möhre gemalt und für den Mund werden viele kleine schwarze Punkte neben einander gemalt.

Wenn Sie möchten kann man noch schwarze Punkte als Knöpfe auf den Topf malen. Um die Stelle wo Kugel und Topf verklebt worden sind, wickeln Sie nun das Geschenkband als Schal herum. Zum Schluss wird dem Schneemann noch einen kleinen Hut aufgesetzt und fertig ist die perfekte Dekoration für Weihnachten.

 

Zimt Teelicht

Um ein schönes Teelicht zu basteln wird ein kleines Glas, eine Kerze, Zimtstangen, Heißkleber und eine braune Schnur benötigt. Als erstes werden  die Zimtstangen rund um das Glas herum geklebt. Dann wird die Schnur um die Zimtstangen herum gebunden. Zum Schuss wird die Kerze in das Glas gestellt und angezündet. Fertig ist das nach Zimt riechende Teelicht.

 

Probieren Sie es doch selber mal aus um perfekte Weihnachtsstimmung zu Ihnen nach Haue zu bringen. Schauen Sie gerne bei uns vorbei!